Gästebuch

Wenn Sie uns etwas mitteilen möchten, würden wir uns sehr freuen. Für Anregungen und Kritik haben wir immer ein offenes Ohr!

Kommentare: 86
  • #86

    Barbara Schenkel (Sonntag, 14 Oktober 2018 13:04)

    Liebe Chorschwestern! Was war das schön , euch heute zusammen mit dem Probsteichor zu hören . Genuß pur ! Gänsehautfeeling ! Vielen Dank dafür ! Freue mich, zu so einer tollen Gemeinschaft zu gehören . Bedanke mich auch für eure Genesungswünsche. Hat geholfen;). Eure Barbara

  • #85

    Lisa Kammann (Sonntag, 22 Juli 2018 11:15)

    Liebe Sängerinnen von Spirit of Joy!
    Danke für die schöne Karte und die Wünsche für meine Genesung!
    Sie haben geholfen, mir geht es wieder gut!
    Ich hoffe, Ihr alle genießt den Sommer; auch wenn er zu trocken ist, tut die viele Sonne einfach gut!
    Viel Freude weiterhin mit Euren schönen Stimmen, herzliche Grüße Lisa

  • #84

    Petra Dresemann (Donnerstag, 16 März 2017 09:52)

    Vielen Dank für die schöne Taize-Andacht. Es war wirklich eine gelungene Andacht, da sich der Gesang mit den Textpassagen im Einklang befand.
    Ihr habt so gut gesungen, dass es zu Gänsehautmomenten kam!
    Weiter so!!!

  • #83

    Annette Krechting (Mittwoch, 23 November 2016 10:12)

    Stürmisches Wetter draußen, ein sehr gelungenes Jubiläumskonzert in der Kirche, so war der Sonntag.
    Dank für euren Gesang und f. die musikalische Begleitung! Es war ein Genuss. Hoffentlich noch viele Jahre!

  • #82

    Ute Richter (Sonntag, 20 November 2016 19:49)

    Danke für das tolle Konzert.
    Nicht nur meine Meinung. Als Sammlerin mit pinker Box habe ich viele Glückwünsche und Lob für die gelungene Darbietung für Chor und Band mitgeteilt bekommen. Diese möchte ich auf diesem Weg an die Akteure weiterleiten.
    Weiterhin viel Freude beim Singen. Und für uns, viele Gelegenheiten, an denen wir Euch hören können.
    Liebe Grüße, Ute Richter

  • #81

    Andrea (Mittwoch, 06 Juli 2016 15:56)

    Wir wissen jetzt wen der Puck liked!

    Auch ich möchte mir herzlich für den schönen Abend gestern bedanken. Toll was für gute Ideen die jeweiligen Vorbereitungsteams immer wieder haben.
    Ich wünsche Euch allen einen schönen Sommer,
    Andrea

    P.S. Wer sich noch fragt, was es mit dem Puck auf sich hat, der möge sich die Billerbecker Theatermeile genauer anschauen. Es lohnt sich - haben wir gestern festgestellt.

  • #80

    Monika St. (Mittwoch, 06 Juli 2016 11:15)

    Ein dickes "Dankeschön" an das Vorbereitungsteam des Sommerfestes für den spannenden und lustigen Abend!!
    Wer weiß schon, wen der Puck "liked"....... : )

  • #79

    Hedwig bröker (Samstag, 11 Juni 2016 08:29)

    Hallo Chormädels! Jetzt ist es soweit! Nach unzähligen Proben, einigen Frust-Attacken aber auch, vermehrt in letzter Zeit, auftretenden Highlights wird heute Abend die Jazz-Messe gesungen. Nach viel "Ackerei " hoffe ich, dass heute Abend auch das Genießen und das Ernten der Mühe zum Tragen kommt. Aber ihr wisst doch : Mit Hans -Peter an der Orgel und Susanne die dirigiert kann doch nix schief gehen!!! Leider bin ich heute nicht dabei weil wir zu einer Silberhochzeit geladen sind wünsche euch aber auf diesem Weg ein gutes Gelingen, den rechten Ton und immer ein strahlendes Lächeln auf den Lippen. Ich denke an euch. LG Hedwig

  • #78

    vera (Mittwoch, 23 Dezember 2015)

    Ups der Fehlerteufel.Natürlich mich und nicht mir zerteilen. ;-)
    Wer noch Fehler findet kann sie behalten. :-)

  • #77

    Andrea (Mittwoch, 23 Dezember 2015 16:33)

    Liebe Vera,

    vielen Dank für deinen Weihnachtsgruß. Ich glaube mit deinem Gedicht sprichtst du vielen von uns voll aus der Seele. Wir freuen uns immer sehr über deine Kreativität!

    Viele Grüße,
    Andrea

  • #76

    vera (Mittwoch, 23 Dezember 2015 09:03)

    Hallo ihr Lieben.
    Da ich in letzter Zeit wenig da war wollte ich euch noch einen Weihnachtsgruß schicken.

    Die Weihnachtszeit!

    Bald ist es so weit,
    sie endet die Weihnachtszeit.
    Alle laufen in die Stadt
    weil jeder, noch was zu besorgen hat.
    Man kauft noch Dieses oder Das
    überall ist es voll ,,schon krass".
    Eigentlich soll der Advent ja Stille verleihen
    aber,ich glaub ich muss mir zerteilen.
    Es wird gebacken, geschmückt und geputzt
    wofür man die Zeit so alles nutzt. :-)
    Der heilig Abend ist gekommen
    und der Rest in Angriff genommen.
    In der Küche kocht die Mutter voll in Hektik
    der Vater kümmert sich , um die Weihnachtsbaum Elektrik.
    Die Kinder zanken sich wie jedes Jahr
    man merkt Weihnachten ist nun ganz nah.
    Die Nerven liegen fast schon blank,
    die Geschenke immer noch im Schrank.
    Irgendwann ist es soweit,
    die ganze Familie ist bereit.
    Zur Kirche gehen sie von Nah und Fern
    an Weihnachten,wollen alle gern.
    Der Stress ist fast vergessen,
    alle sitzen schön beim Essen.
    Die Geschenke werden ausgepackt
    hoffentlich, hab ich an alles gedacht.
    Ich brauche die Haare nicht zu raufen
    alles,ist doch gut gelaufen.
    Alles ist geschafft
    und die Familie glücklich gemacht.
    Jetzt bin ich dann auch so weit
    sie kann kommen die ,, ruhige" Weihnachtszeit!

    Euch allen und euren Lieben wünsche ich frohe Weihnachten. :-)

  • #75

    Bärbel (Sonntag, 15 März 2015 09:43)

    Hallo,
    nach dem "Frühlingszauber" in der Kolvenburg war für mich der "Freiraum Kirche" in St. Johanni beeindruckend, den Höhepunkt dabei bildete aber der Chorauftritt mit der Missa Africana! Dem waren sicher auch die für einen MIttwochabend erstaunlich vielen Besucher zu verdanken. Herzlichen Glückwunsch und weiter so!
    Bärbel

  • #74

    Susanne (Freitag, 19 Dezember 2014 18:08)

    Liebe Projektchorsänger/innen,
    ich danke euch für gemeinsame 6 Wochen mit viel Freude und wunderbarer Musik. Es hat mir sehr großes Vergnügen bereitet diesen Chor begleiten zu dürfen - kurz gesagt - ein GELUNGENES PROJEKT. Danke dafür. Ich wünsche euch allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und für das Jahr 2015 alles Gute. Susanne

  • #73

    Gerburgis und Martin (Donnerstag, 07 August 2014 22:29)

    Liebe Mädels,
    durch euren Gesang, in wunderbarer Harmonie mit unserem Dechant Norbert Caßens, wurde unser Dankgottesdienstes zum unvergesslichen, sehr schönen Beginn unserer Silberhochzeit. Unsere Gäste und wir waren begeistert. Für jemanden zu singen ist eine besondere Art der Zuwndung; herzlichen Dank dafür.
    Schön, dass ihr in so großer Zahl über den Berg gekommen seid
    Herzlichen Dank an alle.

    Gerburgis und Martin


  • #72

    Monika Stockmann (Mittwoch, 02 Juli 2014 10:06)

    Liebes Vorbereitungsteam: Danke für das tolle Sommerfest! Beim schönsten Sonnenschein durch die Baumberge spazieren, ein bisschen sportliche Betätigung beim Bosseln (wer hat eigentlich gewonnen? : )
    ein wunderbares Buffet......nette Menschen!
    Euch allen einen guten Sommer! Monika St.

  • #71

    Hedwig Bröker (Dienstag, 01 Juli 2014 15:08)

    Hallo Mädels!

    Freue mich schon auf heute Abend wenn wir uns beim Bosseln sehen. Das Wetter spielt mit uns so können wir nach hoffendlich schönen, lustigen Stunden in die wohlverdiente Sommerpause gehen. Ich werde euch vermissen, aber ich glaube jeder von uns kann diese schöpferische Pause gut gebrauchen. Bis zur nächsten Probe - kommt gut durh den Sommer. Hedwig

  • #70

    Stephan und Petra (Montag, 02 Juni 2014 14:54)

    Liebe Chormädels,
    eure musikalische Mitgestaltung unserer Silberhochzeitsmesse war absolut klasse und hat uns und unsere Gäste tief berührt. Wie unsere Gäste sagten: "Emotionen und Gänsehaut pur". Wir hatten viel Freude euch zu hören und für mich war es das erste Mal, euch singen zu hören, ohne dass ich mitgesungen habe (Innerlich habe ich natürlich mitgesungen). Ihr seid schon ein toller Chor und ich bin froh, Mitglied sein zu dürfen. Vielen, vielen lieben Dank, wir werden immer gerne daran zurück denken.
    Stephan und Petra

  • #69

    Andrea Tübing (Montag, 19 Mai 2014 10:21)

    Wow - das Königshaus beim Kolpingschützenfest 2014 besteht nur aus Mitgliedern von Spirit of Joy und Musikern! Herzlichen Glückwunsch an Margret, Lisa, Gabi und unserem Gitarristen Bernd.

  • #68

    Andrea Tübing (Montag, 12 Mai 2014 10:00)

    Es waren zwei aufbauende Tage in Rindern. Egal, ob durch kotzende Kängurus im Mixer oder Elefanten in der Waschmaschine das Zwerchfell vor Lachen massiert oder "wie im Himmel" still das ein oder andere Taschentuch gezuckt wurde.
    Schien die Sonne auch in Strömen, konnte uns das nicht davon abhalten, den Frühling in der Fantasie zu genießen. Ungeahnte Talente im Dichten traten zu Tage.
    Es ist ein schönes Gefühl zu spüren, dass jede für die Gemeinschaft wichtig ist. Jede hat einzigartige Fähigkeiten und jede Stimme ist wichtig für den Grundton von "Spirit of Joy"!
    Thank you for the music!

  • #67

    Barbara (Sonntag, 11 Mai 2014 18:48)

    Hallo, ihr Lieben! Es war wirklich super! Dies ist ein Chor für alle, die Spass am singen haben, an Gemeinschaft, die unkompliziert sind und Freude am Mitmenschen! Ich vermisse euch jetzt schon. Tschüss, bis Dienstag.

  • #66

    Nicole (Sonntag, 11 Mai 2014 16:39)

    Oh...was war das schön...Danke an alle...

  • #65

    Pia (Mittwoch, 02 April 2014 21:09)

    Am vergangenen Samstag besuchte ich die Abendmesse, als Ihr im Rahmen der Orgelfeierlichkeiten eine Gospelmesse gesungen habt. Ich habe Euch - wie immer - sehr gerne zugehört. Es war ein wunderbares Zusammenspiel: der Gesang mit der neuen Orgel und auch dem Schlagzeug! Sehr harmonisch!!!
    Ich freue mich auf weitere Hörproben :)

  • #64

    Elisabeth und Johanna (Montag, 10 März 2014 23:05)

    Die Taizee-Andacht gestern im Billerbecker Dom war sehr schön! Besonders gut fanden wir den stimmungsvollen Einzug und den Wechsel zwischen Gesang und meditativen Texten. Unser Lieblingslied war Jesus le Christ.

  • #63

    Simone Kösters (Donnerstag, 24 Oktober 2013 11:31)

    Es macht mir sehr viel Freude Euch zu besuchen und die Musik zu geniessen.

    Weiter so..

  • #62

    Ulrike und Hartmut Walter (Donnerstag, 17 Oktober 2013 15:02)

    Wir waren das erste Mal im Dom zum Konzert und werden sicher wieder kommen. Vielen Dank , es war ein sehr schönes Konzert mit abwechslungsreichem Programm, das uns viel Freude gemacht hat.

  • #61

    Yvonne & Mona vom Hove (Dienstag, 15 Oktober 2013 17:34)

    Herzliche Glückwünsche zu dem wunderschönen Auftritt. Es war uns ein Vergnügen dem Chor zuzuhören. Die Gänsehaut ließ auch nicht lang auf sich warten. Die Freude hat man den Sängerinnen angesehen und ist auf uns übergesprungen. Beim nächsten Mal sind wir mit Sicherheit wieder da. Danke für den tollen Abend. Mona und Yvonne vom Hove

  • #60

    Alfred Fritz (Montag, 14 Oktober 2013 15:51)

    Wieder mal eine ausgewöhnlicher Auftritt des Chors. Dem Chor ist es gelungen den vollbesetzten Dom mit dem ausgesuchten Programm mitzureißen. Wir freuen uns schon auf die nächste Darbittung.

  • #59

    spirit-of-joy (Mittwoch, 28 August 2013 10:22)

    Hallo Christian,
    es ist nicht so, dass wir laut Satzung ein Frauenchor sind. Es sind aber immer nur Frauen zu uns gestoßen. Jetzt - nach sieben Jahren - ist es nicht so einfach möglich unsere Gemeinschaft und unser Repertoire umzustellen.
    Dennoch haben wir es auch bei dem Chor-Projekt genossen Männerstimmen bei uns zu haben. Vielleicht ergibt sich die Gelegenheit nochmal so ein Projekt zu starten. Jetzt aber bereiten wir uns auf unser Konzert am 13. Oktober im Dom und auf den Novemberpausch in Coesfeld (10.11.2013) vor.

  • #58

    Christian (Freitag, 23 August 2013 12:26)

    Schade, dass Euer Chor nur Frauen zulässt - ich hätte gern mal mitgesungen, ich habe Euch vor einiger Zeit im Dom den Projektchor gehört (hatte leider keine Zeit, mitzumachen) und fand die Stimmung und die Musik wirklich begeisternd

  • #57

    Andrea Tübing (Freitag, 02 August 2013 19:41)

    Hallo Herr Schubert,

    schön, dass Sie bei uns auf der Homepage vorbeigeschaut haben. Wir freuen uns schon auf den Film.

    Viele Grüße,
    Andrea Tübing

  • #56

    Scubert Walter (Freitag, 02 August 2013 13:01)

    im Nachgang zu meinem Eintrag. Ich habe von der Feier einen Film gedreht. Gebe ihn bei Gelegenheit der Gabi.

  • #55

    Schubert, Walter (Freitag, 02 August 2013 13:00)

    Hallo, ich gratuliere zu dem erfolgreichen Chor. Meiner Frau und mir hat das Konzert im Dom sehr gut gefallen.
    Gans besonders natürlich die Lieder anlässlich der Silberhochzeit unserer Tochte Gabi Jacobs. Weiterhin viel Erfolg. V.G. Walter Schubert

  • #54

    Gabi J. (Mittwoch, 17 Juli 2013 22:00)

    Ich möchte ein großes Lob ans Orga-Team vom Sommerfest aussprechen. Minigolf war eine Superidee und wir hatten alle viel Spaß an diesem schönen Abend. Ich freue mich schon auf den Filmabend.
    Bis in 6 Wochen, schöne Ferien an alle - Gabi

    Andrea, du bist spitze, die Fotos landen ja mittlerweile in superschneller Geschwindigkeit auf unserer Seite.

  • #53

    Andrea Tübing (Freitag, 31 Mai 2013 21:31)

    Hallo Burkhard,

    vielen Dank für das Kompliment! Es ist schön, wenn auch "Nichtmitgliedern" unsere Seite gefällt. Gruß zurück an den 3. Silberseen bei Karnickelhausen - wo immer das auch ist.

  • #52

    Burkhard (Dienstag, 28 Mai 2013 16:32)

    Ihr habt eine super Webseite, gut Infos und wunderschöne Bilder.
    Gruß von den 3. Silberseen bei Karnickelhausen!

  • #51

    Monika B. (Dienstag, 01 Januar 2013 19:58)

    Ich wünsche dir,
    dass das alte Jahr in Ruhe zu Ende geht.
    Dass du alles, was nicht nach deinen Wünschen war,ins tiefe Meer des Vergessens wirfst.
    Dass du nur behältst, was dir Gutes gelang
    und was dir geschenkt wurde.
    So wirst du getrost dem neuen Jahr entgegensehn.
    Es soll dir bescheren ein Päckchen Glück
    und etwas Trübes.
    Das eine, damit du dich drüber freust,
    das andre, damit du`s vom Guten unterscheidest.
    - Irischer Segenswunsch -

    In diesem Sinne allen Chormitgliedern ein glückliches Jahr 2013. Ich hoffe, wir werden weiterhin viel Freude haben.

  • #50

    Monika Stockmann (Montag, 24 Dezember 2012 14:24)

    Liebe Projektsängerinnen und -sänger, liebe Susanne!
    Das war am Samstagabend ein tolles Klangerlebnis im Dom! Herzlichen Glückwunsch!
    Ich hätte soo gerne mitgesungen....

  • #49

    Manfred Schlottbom (Sonntag, 23 Dezember 2012 12:14)

    Liebe Susanne, liebe Chorgemeinschaft!

    Nun ist das erste Chorprojekt abgeschlossen. An dieser Stelle möchte ich noch einmal Danke sagen für die herzliche Aufnahme in die Gemeinschaft und die Geduld mit uns Männern... Es war ein bereicherndes Erblebnis daran teilnehmen zu dürfen und hat sehr viel Freude gemacht. Ich hoffe, dass es der Auftakt zur Projektarbeit war und wir, die Männer, erneut die Gelegenheit erhalten dabei zu sein.

  • #48

    Hedwig Bröker (Mittwoch, 31 Oktober 2012 20:37)

    Hallo Mädels!
    Da ich am Samstag im Harz weile und nicht mitsingen kann möchte ich euch auf diesem Weg wissen lassen, dass ich an euch denke. Hoffe die Generalprobe hat geklappt und ihr seid startklar für Samstag. Wünsche euch gutes Gelingen, dass ihr selbst genießen könnt und jede Menge afrikanisches Feeling.
    Toi,toi, toi

  • #47

    Elke (Sonntag, 13 Mai 2012 10:42)

    Wir hatten ein tolles Wochenende und haben viiiel Spaß gehabt.Bis zur Ermahnung der Chorleiterin haben wir gescherzt (Pst! Sonst dürfen wir nicht wiederkommen!!) Es war sooo gut!

  • #46

    Andrea Tübing (Dienstag, 08 Mai 2012 11:35)

    Wieder zeigte sich, was für eine einzigartige Geminschaft wir sind. Wir haben sehr viel gelacht, konnten aber auch still werden und zur Ruhe kommen. Wir waren offen für Alles und Jeden.
    Vielen Dank an Susanne, Marlies und Monika, die das Wochenende sehr gut vorbereitet und begleitet haben.

  • #45

    Margareta Gehlmann (Dienstag, 21 Februar 2012 15:51)

    Liebe Susanne. liebe Sängerinnen,
    Herzlichen Glückwunsch zu dem gelungenen Konzert gestern Abend!

    Die Kirche war voller als beim Jahres-Abschlusskonzert, es mussten etliche Leute hinten stehen.

    Die Begeisterung der Sänger war spürbar und ist auf das Publikum über gegangen.

    Sicher war ein Pluspunkt bei euch, dass ihr keinen Eintritt genommen habt und so alle kommen konnten!

    Dieser Erfolg freut mich sehr besonders für dich aber auch für den Chor!

  • #44

    Sabine (Samstag, 21 Januar 2012 19:33)

    (ursprünglich Freitag, 13. Januar 2012 21:11)
    Liebe Chormitglieder,
    am Sonntag haben meine Mutter und ich Euren Auftritt "live" erlebt. Wir saßen im Mittelschiff, Anfang des letzten Drittels. Die Akustik war sehr gut. Bei manchen Liedern habe ich echt "Gänsehaut-Feeling" erlebt. Super Veranstaltung, hat uns sehr gut gefallen, waren sehr überrascht, wir hatten aber auch keine Ahnung, was wir erwarten konnten. So waren wir sehr sehr positiv überrascht. Gut das wir schon um 17:30 Uhr im Dom waren. So haben wir gute Plätze erwischt.
    Eine echt gelungene Vorstellung, immer wieder gerne.
    Liebe Grüße an Alle
    Sabine

  • #43

    Michaela (Donnerstag, 12 Januar 2012 09:29)

    War das schööön!das schönste an diesem Konzert war für mich zu sehen,wieviel Freude wir verbreitet haben.Ich habe nur in strahlende Gesichter gesehen,darunter viele vertraute.Das macht es immer zu etwas ganz BESONDEREM.Ich hoffe wir bleiben immer ein Chor mit Ecken und Kanten,ein Chor in dem der Spaß und die Freude am singen immer an erster Stelle steht.Ist auch gar nicht so wichtig ob wir nu auswendig singen oder nicht,grins,grins.Lg an alle Michaela

  • #42

    Ute Richter (Dienstag, 10 Januar 2012 18:22)

    Liebe Spirits,
    herzlichen Glückwunsch zu der gelungenen Vorstellung am Sonntag, wirklich inspirierend.
    Beim Sammeln haben wir neben Spenden auch sehr viel Lob und Glückwünsche für den Chor entgegengenommen: Tolle Arbeit, beachtliche Qualität, gute Mischung von Jugend und Erwachsenen, von Gesang, Text und Instrumenten, Respekt vor den Solisten, Hut ab vor der Chorleiterin ...

    Vielen Dank, und auf weitere Kostproben Eures Könnens!

    Ute Richter
    auch im Namen des Sozialbüros

  • #41

    Annette Krechting (Dienstag, 10 Januar 2012 18:03)

    Musik erfreut, begeistert und verbindet! Diese Feststellung konnte ich beim Konzert am Sonntag im Dom wiederum machen.
    Die gesamte Gestaltung und Durchführung war lobenswert. Besonders, dass eine "Jugendband" mit zum Gelingen beigetragen hat, ist sehr erfreulich.
    Die gute Stiummung übertrug sich auf die zahlreichen Zuhörer.
    "Wir wollen aufstehen, aufeinander zugehn", nur so kann etwas gelingen.
    Nochmals vielen Dank!

  • #40

    Bärbel Volle (Dienstag, 10 Januar 2012 10:35)

    Ein tolles Konzert letzten Sonntag! Nicht nur der Inhalt, auch die Ankündigungszettel und die gedruckten Programme sind lobenswert. Es wäre schade, wenn alle Arbeit dafür nur bei einem Termin gewürdigt würde. Das Weihnachtsoratorium mit den verbindenden Texten wäre sicher an anderem Ort erneut hörenswert.
    Danke!!!

    Viele Grüße und weiterhin viel Spaß am gemeinsamen Gesang
    Bärbel Volle

  • #39

    Andrea Tübing (Dienstag, 10 Januar 2012 09:42)

    Welch ein unvergessliches Erlebnis! Zuerst die Anspannung, dann der "Schock", als wir in den übervollen Dom kamen (Prognose: "Wenn das Mittelschiff voll ist, ist es gut")Das Konzert lief super, dank der guten Vorbereitung seitens Susanne. Das Singen entspannte, vor den Solostücken kam allerdings wieder Nervosität auf. Zum Abschluss gab es "standing ovation" und mehrere Zugaben. Im Pfarrheim wurden wir mit einem tollen Büffet überrascht (Dank an jede Sängerin für´s Fingerfood und dem Kolping-Team für die Bewirtung)Der Tag endete richtig ausgelassen - der "Geist der Freude" wehte mächtig. Ich finde, wir sind eine tolle Gemeinschaft.
    Viele Grüße,
    Andrea

  • #38

    Andrea Tübing (Samstag, 31 Dezember 2011 16:43)

    Hallo Rolf und Frau,
    wir fragen uns auch, wo die Männerstimmen sind.Wir haben nie festgelegt ein Frauenchor zu sein, doch unserer Einladung zum Singen sind immer nur Frauen gefolgt. Wahrscheinlich ist die Hemmschwelle für Männer jetzt sehr hoch...
    Wir freuen uns immer über neue Mitsänger. Wenn ihr uns kennen lernen wollt, besucht doch unser Konzert am 08.01.2012 im Dom (18:00 Uhr). Am 22.01.2012 singen wir in Osterwick und dann machen wir eine kleine Pause. Näheres s. "Termine"
    Euch auch einen guten Rutsch und vielleicht sieht man sich ja 2012.
    Viele Grüße,
    Andrea Tübing

  • #37

    Rolf (Freitag, 30 Dezember 2011 08:22)

    Als eventuell zukünftiger "Neubürger" Billerbecks habe ich mich mal ein wenig im Internet umgesehen und bin auf eure Seite gestoßen. Meine Frau und ich würden gern wieder in einem Chor singen, ich musste aber feststellen, dass ihr 'nur' (soll heißen: ausschließlich) Mädels' seid. Wo sind die Männerstimmen?????
    Einen Guten Rutsch ins Neue Jahr 2012 wünscht euch
    Rolf